AA

Finissage zur Sonderausstellung „Helmut King – MUSIC IS THE BEST“

Michael Rauth, Stadtrat für Kultur, Judith Reichart, Leitung Kulturservice und Veranstaltungen, Jürgen Weishäupl, Kurator, Helmut King, Künstler, Magdalena Meusburger, Praktikantin, Alexandro Rupp, Vorarlberg Lines
Michael Rauth, Stadtrat für Kultur, Judith Reichart, Leitung Kulturservice und Veranstaltungen, Jürgen Weishäupl, Kurator, Helmut King, Künstler, Magdalena Meusburger, Praktikantin, Alexandro Rupp, Vorarlberg Lines ©Landeshauptstadt Bregenz
Bregenz (BRK) – In der Ausstellung „MUSIC IS THE BEST“, übrigens ein Zitat von Frank Zappa, werden noch bis Sonntag, 29. August, bedeutende Werkgruppen des bisherigen Schaffens von Helmut King präsentiert.

Die Komplexität und Dichte der obsessiven kreativen Kraft Helmut Kings kommt in der Ausstellung deutlich zum Ausdruck. Ein Schwerpunkt der Ausstellung bilden die namensgebenden „Zappa-Konzertbilder“.

In der Galerie9und20 präsentieren wir einen konzentrierten Querschnitt aus seinem umfangreichen Schaffen der vergangenen Jahrzehnte. Seine bunten Lieblingsfische „Kretzer“ und „Yellow Shark“ sind über den Sommer mit den Vorarlberg Lines in See gestochen.

Die Ausstellung dauert noch bis Sonntag, 29. August 2021, und ist täglich von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Am Sonntag gibt es nach der regulären Öffnungszeit von 18 bis ca. 22 Uhr eine Finissage mit Live-Musik des E-Gitarristen Toni Eberle. Dank an: Andreas Gaisberger, Galerie9und20 und Alexandro Rupp, Vorarlberg Lines, für die tolle Kooperation!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Finissage zur Sonderausstellung „Helmut King – MUSIC IS THE BEST“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen