AA

Finale Umsetzung der LED Beleuchtung

Bis Ende Jahr wird die gesamte Konstanzerstraße im neuen Licht erstrahlen
Bis Ende Jahr wird die gesamte Konstanzerstraße im neuen Licht erstrahlen ©Michael Mäser
Seit mittlerweile rund sechs Jahren wird in Altach die Straßenbeleuchtung auf LED Lampen umgestellt.

Altach. Auch in diesem Jahr wurden in der Kummenberggemeinde einige Straßenabschnitte mit den umweltfreundlichen LED Leuchten versehen. In den kommenden Wochen erfolgt nun die finale Umsetzung für das laufende Jahr. 

Hohe Lebensdauer und geringerer Energieverbrauch

Bereits im Jahr 2014 wurde in Altach mit der schrittweisen Umstellung der Straßenbeleuchtung auf die aktuellste und energieeffiziente LED-Technologie begonnen. Dabei wurden in den letzten Jahren alte, defekte Lampen nicht mehr ersetzt, sondern durch LED Lampen ausgetauscht. Nach dem Start der Umrüstungen in der Rheinstraße und der Sandholzerstraße wurden in den letzten Jahren schrittweise einzelne Straßenzüge auf LED-Beleuchtung umgestellt. Die Vorteile der LED-Beleuchtung liegen neben der hohen Lebensdauer und dem viel geringeren Energieverbrauch, auch in der guten optischen Eingrenzung des Lichtkegels.

30 Masten mit neuen Leuchten montiert

Auch in diesem Jahr wurde in Altach wieder in die Umrüstung der Straßenbeleuchtung investiert. So werden die Straßen Ober und Unter Hub seit vergangener Woche mit Leuchtmitteln der aktuellen und energieeffizienten LED-Technologie ausgeleuchtet – insgesamt wurden 30 Masten mit den neuen 9,1 Watt Leuchten montiert. Die finale Umsetzung der Umstellung auf die LED Technologie für das Jahr 2020 erfolgt in den kommenden Wochen an der Konstanzerstraße, welche dann auf ihrer gesamten Länge im neuen Licht erstrahlen wird. MIMA 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Finale Umsetzung der LED Beleuchtung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen