FIFA-Reglement

Das große Unwetter am Freitag in Berlin hat eine Diskussion darüber ausgelöst, unter welchen Umständen ein Fußball-WM-Spiel abgebrochen oder abgesagt werden kann.

In den FIFA-Regularien zur Fußball-WM 2006 heißt es dazu in Paragraf 17:

“6. Muss das Spiel auf Grund höherer Gewalt abgebrochen werden und kann es dadurch nicht fertig gespielt werden, entscheidet die Organisationskommission der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft unter Berücksichtigung sportlicher und organisatorischer Aspekte, ob das Spielergebnis zum Zeitpunkt des Spielabbruchs gültig ist oder ob ein Wiederholungsspiel durchgeführt werden muss.

7. Wird ein Spiel auf Grund höherer Gewalt vor Spielbeginn abgesagt, entscheidet die Organisationskommission der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft unter Berücksichtigung sportlicher und organisatorischer Aspekte, ob das Spiel neu angesetzt wird oder ob zur Fortsetzung des Turniers eine andere Maßnahme oder Entscheidung notwendig ist. Sämtliche Disziplinarmaßnahmen, die sich aus dem abgesagten Spiel ergeben, bleiben in Kraft.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen