AA

FIFA-Abzeichen für Cindy Zeferino de Oliveira

Robert Schörgenhofer, Cindy Zeferino de Oliveira und Mario Strudl sind FIFA-Referees.
Robert Schörgenhofer, Cindy Zeferino de Oliveira und Mario Strudl sind FIFA-Referees. ©Thomas Knobel

Lauterach. Im Rahmen der Veranstaltung Referees of the Year 2010 wurden in Salzburg unter anderem die FIFA-Abzeichen an die 21 österreichischen internationalen Fußball-Schiedsrichter übergeben.

Mit Cindy Zeferino de Oliveira, Robert Schörgenhofer und Mario Strudl ist auch ein Ländle-Trio seit längerem auf der internationalen Bühne im Einsatz. Cindy Zeferino de Oliveira ist seit 2004 FIFA-Schiedsrichterin, “Schörgi” nun schon das dritte Jahr.

Auf die sympathische, nun in Lauterach wohnhafte, Cindy Zeferino de Oliveira warten im März 2010 schon zwei internationale Einsätze. Die 32-jährige gebürtige Langenerin wird am 31. März beim Frauen-Weltmeisterschafts-Qualifikationsspiel zwischen Italien und Finnland an der Linie assistieren. Bereits am 17. März ist Cindy Zeferino de Oliveira beim Rückspiel im Viertelfinale der UEFA-Women Champions-League zwischen Montpellier (Fra und Umea (Swe) im Einsatz.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • FIFA-Abzeichen für Cindy Zeferino de Oliveira
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen