Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Feuriges Flamenco Festival begeisterte das Publikum

Kunst pur im Palast
Kunst pur im Palast ©Pezold
Hochkarätige Flamenco-Künstler begeisterten das Publikum im Palast am Wochenende.
Feuriges Flamenco Festival begeisterte das Publikum

Hohenems. Der Jaleo Flamenco Verein lud zum 2. Flamenco Festival ein und zahlreiche Gäste folgten dem Ruf. Im Kästle Areal, wo der Verein seinen Sitz hat und im Palast, wo in geschichtsträchtiger Umgebung die Tänzer und Sänger ihre rhythmischen Darbietungen ausleben konnten, teilten sich Größen der Flamenco-Kunst die Bühne.

Traditionell, feurig und mitreißend

Beim Recital bevorzugen die Künstler einen intimen Rahmen, eine Kostprobe gaben am ersten Abend Juan Cárdenas und Valle Monje mit Gitarre und Gesang im Vereinsheim Jaleo. Beim Tablao wird der Flamenco in seiner traditionellen Form dargeboten. Das absolute Highlight fand in den Räumen des Emser Palasts statt, die Künstler inszenierten ein Wandelkonzert und nutzten dabei die von Katharina Bierreth ausgestellten Skulpturen als kunstvollen Hintergrund. Beatriz Morales führte außerdem an den Festivaltagen Workshops durch, die Künstler, wie Agujetas Chico, Juan Mateos, Juan Cardenas, Valle Monje um. waren aus Deutschland und Spanien angereist, und bereicherten ein Wochenende lang das kulturelle Leben der Stadt.

Tanzen im Kästle Areal

Der Jaleo-Verein hat sich als Zentrum für Flamenco und Ausdruckstanz längst einen Namen gemacht. Mit Obfrau Rachel Bowman-Robin hat das Llegando-Studio außerdem eine Frau an der Spitze, die dem Flamenco einen großen Teil ihres Lebens verschrieben hat. Jede Woche finden in den Räumen des Kästle-Areals Workshops und Tanzstunden statt. Profis sind am Werk, um Interessierten die ausdrucksstarke Welt des Flamencos nahe zu bringen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Feuriges Flamenco Festival begeisterte das Publikum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen