AA

Feuerwehrjugend: Scheck für "Ma hilft in Lochau"

Scheckübergabe für „Ma hilft in Lochau“ im Feuerwehrhaus.
Scheckübergabe für „Ma hilft in Lochau“ im Feuerwehrhaus. ©Schallert
Feuerwehrjugend übergibt Scheck

Lochau. Kürzlich konnte Vizebürgermeisterin Annemarie Bernhard im Feuerwehrgerätehaus die großartige Spende von 1.000 Euro für die Aktion “Ma hilft in Lochau” entgegennehmen. Das Geld stammt aus den freiwilligen Spenden der Friedenslichtaktion, die von der Feuerwehrjugend alljährlich am Nachmittag des Heiligen Abend am 24. Dezember durchgeführt wird. “Wir freuen uns, bedürftigen Mitbürgerinnen und Mitbürgern im eigenen Dorf helfen zu können”, so die Buben und Mädchen der Feuerwehrjugend mit ihren Betreuern Mario Hauss (Leiter), Wolfgang Walter, Robert Vlach, Christoph Heiss und Johannes Grabher bei der Scheckübergabe.

Beispielhafte Aktion

Dank der regelmäßig eingehenden Spenden kann die Gemeinde Lochau bedürftigen Bürgern oft schnell und unbürokratisch helfen. Und gerade jetzt vor Weihnachten ist die Freude über ein unerwartetes “Christkind” doppelt groß.

Als Initiatorin und Organisatorin dieser beispielhaften Lochauer Aktion möchte Vizebürgermeisterin Annemarie Bernhard auch allen anderen kleinen und großen Spendern noch einmal aufrichtig danken. Bitte unterstützen Sie jedoch weiterhin diese Sozialaktion der Gemeinde Lochau durch Einzahlungen auf das Konto “Ma hilft in Lochau” bei der Sparkasse in Lochau – Kontonummer 0310-005186.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Feuerwehrjugend: Scheck für "Ma hilft in Lochau"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen