AA

Feuerwehreinsatz nach Gasgeruch in Hard

Hard - Am Mittwochvormittag führte ein starker Gasgeruch in einem Wohn- und Geschäftshaus zu einem Einsatz der Feuerwehr.

Die Hausbewohner und Mitarbeiter des Geschäftes und einer nahegelegenen Werkstatt konnten sich noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte in Freie begeben. Auch alle Fenster und Türen des Gebäudes waren bereits geöffnet. Die erste Gas-Messung ergab zunächst keine Hinweise auf undichte Stellen.

Keine Ursache gefunden

Gegen 11.20 Uhr konnten alle Personen die Räumlichkeiten wieder betreten. Die vkw/Erdgas überprüft nun die unterirdischen Gasleitungen, da bisher keine Ursache des Gasgeruchs festgestellt werden konnte. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hard
  • Feuerwehreinsatz nach Gasgeruch in Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen