Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Feuerwehreinsatz in Nüziders: Mehrere Liter Öl in Bach geraten

Öl über Kanalisation in Bach gelangt.
Öl über Kanalisation in Bach gelangt. ©Symbolbild/Bild
Beim zerlegen eines Öllagertanks sind am Dienstag mehrere Liter Öl in den Mühlebach gelangt.

Am Dienstag gegen 15.00 Uhr wurde im Areal einer ehemaligen Firma in Nüziders ein stillgelegter Öllagertank zerlegt. Dabei dürfte eine alte Ölleitung so angehoben worden sein, sodass deren Inhalt – einige Liter Heiz- oder Schweröl – über die Kanalisation in den Mühlebach gelangte. Die Feuerwehr Nüziders band das vorhandene Restöl mit zirka 120 kg Bindemittel und dichtete den Abfluss ab.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nüziders
  • Feuerwehreinsatz in Nüziders: Mehrere Liter Öl in Bach geraten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen