AA

Feuerwehreinsatz in Fußach

©BilderBox
Am 20.06.2008, gegen 08:30 Uhr kam es zu einer Rauchentwicklung in der Halle eines Betriebs in Fußach.

Es gerieten die Filterelemente einer Filteranlage für Absaugung von Schleifmaterial durch vermutlichem technischen Defekt bzw. sogenannten Funkenschlag in Glimbrand.

Beim Eintreffen der Polizei war bereits die Feuerwehr Fußach mit 2 Fahrzeugen und 15 Mann vor Ort und konnten die Lage unter Kontrolle bringen. Es bestand zu keinem Zeitpunkt Gefahr für die Mitarbeiter.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fußach
  • Feuerwehreinsatz in Fußach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen