Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Feuerwehr Rieden bekommt neuen Mannschaftstransporter

Archivbild Feuerwehr Rieden
Archivbild Feuerwehr Rieden
Bregenz. Die Landeshauptstadt Bregenz kauft für ihre Ortsfeuerwehr Rieden ein neues Mannschaftstransportfahrzeug. Der Beschluss dazu fiel im Stadtrat am 17. Februar 2009. Dies teilte Bürgermeister DI Markus Linhart nach der Sitzung mit.

Es handelt sich um einen Mercedes Sprinter mit Allrad-Antrieb und neun Sitzplätzen, der vorwiegend für die vermehrten Brandbereitschaftsdienste im Festspielhaus und der Sporthalle Rieden sowie für die Jugendfeuerwehr eingesetzt werden soll. Das Auto soll auch mit einer entsprechenden Atemschutzausrüstung versehen werden und sich für Einsätze im Pfänder- oder Citytunnel eignen.

Der neue Mannschaftstransporter wird samt feuerwehrtechnischer Ausrüstung rund 91.000 Euro brutto kosten und bis Ende August dieses Jahres geliefert. Der Ankauf wird vom Land Vorarlberg mit  25 % Zuschuss gefördert.

Rieden, 6900 Bregenz, Austria

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Feuerwehr Rieden bekommt neuen Mannschaftstransporter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen