Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Feuerwehr rettet Tauben aus Billa-Filiale in Klosterneuburg

Die FF Klosterneuburg fing die Tiere mit einem Fischernetz ein.
Die FF Klosterneuburg fing die Tiere mit einem Fischernetz ein. ©pixabay.com (Sujet)
Zwei Tauben, die sich in Klosterneuburg in eine Billa-Filiale verirrten, wurden am Freitag von der Feuerwehr gerettet.

Zu einer kuriosen Tierrettung ist die Feuerwehr Klosterneuburg am frühen Freitagabend alarmiert worden. Zwei Tauben hatten sich in eine Billa-Filiale verirrt und fanden nicht mehr ins Freie. Schließlich gelang es den Helfern, die Tiere mit einem Fischernetz einzufangen und nach draußen zu bringen.

Zehn Feuerwehrmänner waren rund zwei Stunden lang im Einsatz, hieß es am Samstag in einer Aussendung.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Feuerwehr rettet Tauben aus Billa-Filiale in Klosterneuburg
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen