AA

Feuer und Wasser, Crowdfunding

Gemeinsam schaffen wir es
Gemeinsam schaffen wir es ©H.Schlatter
Das Waschhaus bei der Artenne ist ein besonderer Ort. Mit Feuer und Wasser im Zentrum soll ein Gemeinschaftsraum für offene Gespräche, zum Verweilen, ein Möglichkeitsraum geschaffen werden. 
Sanierung Waschhaus

Das Besondere am Projekt

Gemeinsam über dem Holzfeuer kochen, nach einer Veranstaltung oder einem Ausstellungsbesuch in der Artenne Tee kochen, Suppe essen, schwatzen oder über das Gesehene diskutieren. 

Die ersten Schritte, die Sanierung der alten Substanz wurden bereits gesetzt.

Es geht nun los mit dem Einbau!

Der Metallkorpus für den Holzherd ist da! Einfach toll dieses Teil, geplant von DI Hansjörg Thum und umgesetzt durch die Ofenbauerfirma von Arno Schnetzer.

Zur Finanzierung brauchen wir Deine Unterstützung! Das Team der Artenne hat sich viele Dankeschöns für überlegt! 

Die Plattform wemakeit bietet die Möglichkeit des Crowdfunding an. Da gibt es verschiedenes Belohnungen für eine getätigte Unterstützung. Im Herbst bei der Ausstellung “Ein Stück Heimat” gibt es dann z.B. Rustikales vom Feuer. Eintrittskarten für ein Konzert bei “Artenne goes Nature” auf der Galetscha mit den “Brainfischen” im August sind aufgelegt.

mehr Informationen zum Programm der Artenne 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Feuer und Wasser, Crowdfunding
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen