Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Festspiel-Wetter: "Carmen" könnte heute nass werden

Die zweite "Carmen"-Vorstellung 2017 könnte buchstäblich ins Wasser fallen.
Die zweite "Carmen"-Vorstellung 2017 könnte buchstäblich ins Wasser fallen. ©VOL.AT/Beate Rhomberg
Bregenz - Mögliche Platzregen und sogar Hagel: Die Wetterprognose für die heutige Vorstellung von "Carmen" sieht nicht besonders rosig aus.
So schön kann "Carmen" sein

Gewittergefahr für die Seebühne

In der Luft befindet sich heute wieder viel Energie, sie ist sozusagen geladen. Heute Nachmittag ist mit kräftigen gewittrigen Entwicklungen samt Platzregen, Hagel und kurzzeitigen heftigen Windböen zu rechnen. Die Höchstwerte klettern tagsüber auf 25 bis 29 Grad.

Über Nacht ist mit Durchzug von weiteren Schauern und Gewittern zu rechnen. Tiefstwerte liegen in der Nacht bei 14 bis 18 Grad.

(ZAMG/Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Festspiel-Wetter: "Carmen" könnte heute nass werden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen