AA

Festgemauert in der Erden

Grundsteinlegung bei "Pfarrers Bündt"
Grundsteinlegung bei "Pfarrers Bündt" ©Pfarre Übersaxen
 Grundsteinlegung und Segnung Wohnanlage „Pfarrers Bündt“
Grundsteinlegung Übersaxen

 

Übersaxen. Am 15.Juli trafen sich Verantwortliche der Vogewosi, der bauausführenden Firma Nägele, Bürgermeister Rainer Duelli und den Gremien der Pfarre Übersaxen mit Pfarrer Peter Haas oberhalb der Baustelle für die gemeinnützige Wohnanlage „Pfarrers Bündt“, um eine Grundsteinlegung vorzunehmen und die Baustelle durch eine Segnung unter den Schutz Gottes zu stellen.

Als Symbol dafür, wurde dem Bauleiter Heinz Lins eine von Reinhard Kieber gespendete Box übergeben. Darin befindet sich als Erinnerung ein Begleitschreiben über die Entstehung und Widmung des Gebäudes, ein Pfarrbrief, ein Kirchenführer der Pfarrkirche Übersaxen, die Baupläne und Fotos über die bisherige Nutzung von „Pfarrers Bündt“ als Begegnungsstätte bei Festen. Diese Box wird in die Stützmauer der beiden Gebäude eingebaut und mittels einer angebrachten Tafel für die Nachwelt erhalten bleiben.

Im Rahmen der Segnung durch Pfarrer Peter Haas wurde im gemeinsamen Gebet um den Segen für die Sicherheit und Unfallfreiheit bei der Bauausführung, Freude an der Arbeit und für ein glückliches Gelingen dieses Projektes gebeten.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Festgemauert in der Erden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen