Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ferienzeit ist Sanierungszeit

Die Sanierungsarbeiten in Rankweil betreffen den gelb markierten Bereich.
Die Sanierungsarbeiten in Rankweil betreffen den gelb markierten Bereich. ©Marktgemeinde Rankweil
Im Rankweiler Leitungs- und Straßennetz starten Anfang Juli mehrere Sanierungsarbeiten. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen, Umleitungen werden eingerichtet.

Anfang Juli beginnt die Wassergenossenschaft Rankweil mit dem Ausbau ihres Leitungsnetzes im Graf-Rudolf-Weg und Im Grisseler. Neben der Errichtung neuer Hauptwasserleitungen werden auch – sofern notwendig – alte Hausanschlussleitungen saniert. Während der Bauarbeiten kann es zu kurzen Unterbrechungen der Wasserversorgung kommen, die betroffenen AnrainerInnen werden rechtzeitig darüber informiert. Im Zuge dessen wird die Marktgemeinde Rankweil zudem neu asphaltieren. Gleichzeitig erschließt die VKW den Bereich Im Grisseler mit Erdgas und wird Verstärkungen im Stromnetz durchführen. Ebenso wird die Firma Tschanett Kabel-TV und Internet verstärken.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich von Anfang Juli bis Anfang September 2020 dauern. Mit den Grabungsarbeiten wurde die Firma Wilhelm+Mayer beauftragt, die Rohrverlegung übernimmt die Firma Frick.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Ferienzeit ist Sanierungszeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen