Ferienpark Brandnertal: Großbaustelle auf 1200 Meter Seehöhe

Bürserberg – Auf dem Hochplateau Tschengla schreiten die Bauarbeiten für den Ferienpark Brandnertal voran. Über 150 Beschäftigte arbeiten seit April bei Wind und Wetter.
VOL Live: Lokalaugenschein auf der Baustelle
Baustelle Ferienpark Brandnertal

Direkt an Skipiste und Skilift soll der Ferienpark mit 92 Appartements in den drei Zentralgebäuden und in elf rustikalen Chalets entstehen. Bei den Appartements handelt es sich um Investorenobjekte zur gewerblichen Vermietung mit Eigennutzungsmöglichkeit. Neben einer Wohnung werden die Käufer einen Tiefgaragenplatz und einen Anteil an der Park-Infrastruktur sowie an der Betreibergesellschaft erwerben.

Laut Bauleiter Manfred Vonier von der projektführenden Firma Jäger Bau befinde man sich voll auf Kurs und im Zeitplan. Damit soll einer Fertigstellung bis zum Probebetrieb im November nichts mehr im Wege stehen. Die offizielle Eröffnung soll dann am 5. Dezember über die Bühne gehen. Bis dahin werden der Maurer Ruben Salzgeber und die anderen Arbeiter noch zahlreiche heiße Arbeitstage und abkühlende Gewitter erleben – wie im VOL Live-Video. 

VOL Live: Lokalaugenschein auf der Baustelle

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bürserberg
  • Ferienpark Brandnertal: Großbaustelle auf 1200 Meter Seehöhe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen