AA

Felssturz in Partenen

Partenen - Am Samstag gegen 11.40 Uhr lösten sich bei der Silvretta-Hochalpenstraße zwischen Kehre 23 und 24 ca. 6 Kubikmeter loses Gestein von der sogenannten "Platta" und verlegten kurzfristig die Straße.

Es entstand weder Personen- noch Sachschaden. Das Abbruchgebiet wurde begutachtet und in der Folge wurde noch weiteres loses Gestein gesprengt. Während der Spreng- und Aufräumarbeiten von 18.00 Uhr bis 19.20 Uhr war die Straße für den gesamten Verkehr gesperrt.

Sicherheitsdirektion des Landes Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Gaschurn
  • Felssturz in Partenen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen