AA

Feldkirchs Handballer spenden für guten Zweck

©Privat
Im Zuge des WHA-Handball-Derby's zwischen den Damen des HC Sparkasse BW Feldkirch und dem SSV Schoren fand -vor einer ausverkauften Reichenfeld-Sporthalle- die Scheckübergabe des 2 to 4 benefiz handball events an das Schulheim Mäder und das Wann & Wo-Patenkind statt.

Die Erlöse aus der traditionellen Veranstaltung haben heuer € 2.100,– Euro als Spende für diesen wohltätigen Zweck gebracht und dieser Betrag wird dabei zielgerichtet sehr gut gebraucht und verwendet.

Seit Beginn des Turnieres spenden die Feldkircher Handballer jedes Jahr einen stattlichen Betrag einer sozialen Institution bzw. direkt an ein notleidendes Kind (bereits über 45.000,– Euro)! “Damit möchten wir auch unserem sozialen Vereinszweck nachkommen und notleidenden Menschen Unterstützung bieten”, so ein zufriedener Hauptorganisator Thomas Erlacher. Dank gebührt auch neben den Teilnehmern, Helfern, den Sponsoren, v.a. den Hauptsponsoren dieser Veranstaltung – der Firma Thyssenkrupp Presta aus Eschen und der Sparkasse Feldkirch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Feldkirchs Handballer spenden für guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen