AA

Feldkirchs Handballdamen wollen Heimsieg

©Steurer
Nach einem spielfreien Wochenende, wollen die Damen 1 des HC Sparkasse BW Feldkirch ihre Siegesserie in der WHA nicht abreißen lassen. Am Samstag ab 18 Uhr treffen die Montfortstädterinnen nämlich auf den Aufsteiger aus St. Pölten.

Die Gäste konnten in der letzten Runde ihren ersten Punkt gegen Hypo 2 einfahren, deshalb dürfen die Gegnerinnen auf keinen Fall unterschätzt werden.
Nach dem knappen Heimsieg gegen Trofaiach und dem hohen Auswärtssieg in Landhaus sind Hartl& Co topmotiviert und wollen ihr Können wieder unter Beweis stellen. Nach momentanen Stand kann auch Trainer Sellei auf den ganzen Kader zurückgreifen. Spielbeginn 18 Uhr in der Reichenfeldhalle.

Um 20:00 Uhr darf die Herrenmannschaft wieder aufs Parkett. Die Heimniederlage vergangenen Samstag ist vergessen und ein neues Ziel ist gegeben. 2 Punkte vor heimischen Publikum und dies soll gegen die FA Göppingen 2 in die Tat umgesetzt werden.

Am Vormittag sind die Jugendmannschaften des Handballclubs an der Reihe. Gegner wie der SSV Dornbirn Schoren oder die Handballer aus Bregenz sind zu Gast in der Feldkircher Reichenfeldhalle. Genauere Spielzeiten finden Sie auf unserer Homepage www.handball-feldkirch.at
Alle Mannschaften freuen sich auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Feldkirchs Handballdamen wollen Heimsieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen