Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Feldkircher WHA-Team empfängt Tulln

Beim ersten von vier Heimspielen in Folge gastiert am Samstag der UHC Tulln in der Reichenfeldhalle. Die Tullnerinnen liegen sieben Punkte hinter den drittplatzierten Feldkircherinnen auf Rang sechs.

Mit einem weiteren Erfolg könnten die Jegenyes-Damen einen großen Schritt in Richtung TOP 3 Platzierung machen, aber auch Tulln kann mit einem Sieg Boden gut machen. Im Hinspiel taten sich die Feldkircherinnen sehr schwer, Tulln lag schon deutlich in Front, ehe die Partie kurz vor Schluss zugunsten der Blau-Weißen kippte.
Die MGT Damen müssen am Samstag eine Topleistung abrufen, um ihren 12. Saisonsieg einfahren zu können. Für dieses Vorhaben steht dem Trainer der gesamte Kader zur Verfügung.

Samstag, 28. März, 18:15
HC MGT BW Feldkirch – UHC Tulln
Reichenfeldhalle, SR Beck /Jung

(Quelle: HC Feldkirch)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Feldkircher WHA-Team empfängt Tulln
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen