AA

Fechterin Stephanie Ortner qualifiziert sich für EM und WM

Nach dem letzten Qualifikationsturnier für die U17-Europameisterschaft (März 2010 in Athen) und Weltmeisterschaft (April 2010 in Baku) in Pisa (ITA) hat die Lustenauerin Stephanie Ortner die Qualifikation geschafft und damit ihr Saisonziel erreicht.

Für die Sportgymnasiastin bedeutet die Teilnahme an diesen beiden internationalen Meisterschaften der bisher größte Erfolg ihre noch jungen Sportkarriere. Die Florettfechterin, die unter Trainer René Helfer in Dornbirn trainiert, kann auch noch im nächsten Jahr in dieser Altersklasse starten. Da noch weitere zwei Fechterinnen das vom ÖFV hochgestellte Limit erfüllt haben (Nicole Walzhofer – Südstadt, Mödling und Christina Lerch – Leistungszentrum Graz), ist auch die Mannschaft für die Teambewerbe startberechtigt.

Quelle: Landesfechtverband

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Fechterin Stephanie Ortner qualifiziert sich für EM und WM
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen