AA

FCS 1b verliert in Andelsbuch

Für den FCS 1b gab es in Andelsbuch mal wieder keine Punkt
Für den FCS 1b gab es in Andelsbuch mal wieder keine Punkt ©Huber
Viel vorgenommen hat sich die 1b Mannschaft des Golm FC Schruns beim ersten Auswärtsspiel in Andelsbuch, am Ende musste man sich knapp mit 2:1 geschlagen geben. Dabei durfte man nach dem 7:0 Erfolg vergangen Samstag gegen Göfis durchaus auf mehr erwarten.

Doch an diesem Karsamstag lief in den Reihen der Schrunser recht wenig zusammen, offensiv brachte es die Elf von Trainer Christoph Stocker kaum zu nennenswerten Möglichkeiten. Im gesamten war die Leistung dürftig, zahlreiche Leistungsträger blieben hinter ihren Möglichkeiten. So kamen die Gastgeber zu zwei Elfmetertoren, jeweils nach Abstimmungsfehler in der Schrunser Hintermannschaft, ansonsten waren auch der FC Andelsbuch harmols. Der Anschlusstreffer durch Martin Zugg in der 90 Minute kam zu spät. Nächsten Samstag kommt es zum Duell mit dem RW Rankweil.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • FCS 1b verliert in Andelsbuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen