FCD Juniors bleiben eine Heimmacht

Die erfolgreichen Torschützen gegen Gaissau: Felix Gunz, Aaron Fontain, Bekem Bicki und Mario Hörburger.
Die erfolgreichen Torschützen gegen Gaissau: Felix Gunz, Aaron Fontain, Bekem Bicki und Mario Hörburger. ©FCD
Die jungen Rothosen gewinnen gegen den SV Gaissau.
FCD Juniors bleiben eine Heimmacht

Dornbirn. Mit dem 5:2 Sieg gegen den SV Gaissau auf der Dornbirner Birkenwiese am vergangenen Wochenende, bleibt die zweite Mannschaft des FC Dornbirn das heimstärkste Team in der Landesliga.

Die Partie bot dabei alles was sich die Rothosen-Fans wünschen konnten. Nach einer guten Anfangsphase ging das Team von Trainer Kris Krause durch ein wunderschönes Kopfballtor – und gleichzeitig Premierentor – von Felix Gunz, verdient in Führung. Zwei hochkarätige Chancen gab es in der ersten Halbzeit zudem für Kapitän Mario Hörburger, die allerdings nicht im Netz landeten.

In der zweiten Hälfte begannen die FCD-Youngsters wieder mit sehenswertem Angriffsfußball und wurden schließlich mit einem Doppelpack von Hörburger belohnt. Trotz der klaren Führung ließ aber auch der SV Gaissau nicht nach und schoss dementsprechend auch den Anschlusstreffer. In der Schlussphase erhöhte dann aber der eingewechselte Aaron Fontain in der 83. Minute zum 4:1 – auch für ihn das erste Tor in der Landesliga. Nach einem guten Zuspiel von Fatih Gündogdu erhöhte Bekem Bicki auf 5:1. Gaissau erzielte zwar noch durch einen wunderschönen Weitschuss von Clemens Fritsch einen weiteren Treffer, dieser diente jedoch nur der Ergebniskorrektur. Am Ende jubelten die Gastgeber über einen klaren 5:2 Erfolg und Coach Kris Krause zeigte sich mehr als zufrieden mit seiner jungen Truppe: „Das sind wichtige drei Punkte, nachdem wir uns in Hittisau nicht belohnt haben – wobei wir auch dort spielerisch besser waren. Jetzt geht es darum, auch auswärts zu punkten und Richtung Spitzengruppe zu marschieren und uns dort auch festzusetzen.“ Gratulation gab es auch vom FC Dornbirn Vorstand: „Wir gratulieren unseren jungen Rothosen, die mittlerweile eine beeindruckende Performance liefern.“ (cth)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • FCD Juniors bleiben eine Heimmacht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen