AA

FC Riefensberg gab rote Laterne ab

FC Riefensberg ist nicht mehr Schlusslicht der ersten Landesklasse.
FC Riefensberg ist nicht mehr Schlusslicht der ersten Landesklasse. ©Thomas Knobel

Riefensberg. In den letzten Nachtragsspielen in diesem Jahr gab es einen einzigen Wäldersieg. Im Prestigeduell setzte sich Au gegen SPG Bizau/Bezau 1b (3. Landesklasse) klar mit drei Toren Differenz durch. Riefensberg (1. Landesklasse) gab durch das 1:1-Heimremis wenigstens die rote Laterne ab. Auch Schwarzenberg steckt nach der 0:2-Heimpleite noch tief im Abstiegsstrudel. Bezau (2. Landesklasse) kann die Aufstiegsträume endgültig abhaken. Mittelständler Hittisau holte beim Dritten Klostertal ein 1:1-Unentschieden.

ALLE MEISTERSCHAFTSSPIELE DER BREGENZERWÄLDERKLUBS
Samstag, 14. November 2009
1. Landesklasse, 10. Spieltag , Nachtrag
Fliesen Jams FC Riefensberg – Spar Albrecht SC Tisis 1:1 (1:0)
Riefensberg, 55 Zuschauer, SR Nußbaumer
Torfolge: 17. 1:0 Klaus Dorn, 77. 1:1 Kojadinovic
Gelb-Rote Karten: 91. Klaus Bereuter (Riefensberg), 91. Meier (Tisis)
Mevo FC Schwarzenberg – blum FC Höchst 1b 0:2 (0:0)
Kraerau, 200 Zuschauer, SR Coralic
Torfolge: 50. 0:1 Blum, 53. 0:2 Dominik Wieczorek,
Tabelle: 1. Altenstadt (30/13), 2. Thüringen (25/13), 3. Langen (24/13), 12. Schwarzenberg (10/13), 13. Riefensberg (8/13)

2. Landesklasse, 10. Spieltag, Nachtrag
Wälderhaus VfB Bezau – SPG Raggal/Sonntag 1:2 (1:2)
Bezau, 200 Zuschauer, SR Lepir
Torfolge: 6. 0:1 Konzett, 10. 1:1 Christian Schneider, 32. 1:2 Franzoi
Gelb-Rote Karte: 81. Türtscher (Raggal)
Tabelle: 1. Kennelbach (30/13), 2. Krumbach (29/13), 3. Raggal (29/13), 5. Bezau (22/13), 9. Egg 1b (14/13), 11. Lingenau (14/13).

3. Landesklasse, 10. Spieltag, Nachtrag
SPG Bizau/Bezau 1b – FC Raiffeisen Au 0:3 (0:2)
Bezau, 100 Zuschauer, SR Hasberger
Torfolge: 33. 0:1 Beer, 42. 0:2 Rietzler, 69. 0:3 Rietzler
Autohaus Frainer FC Klostertal – Steurer Stutenmilch FC Hittisau 1:1 (1:1)
Dalaas, 70 Zuschauer, SR Smlatic
Torfolge: 6. 1:0 Frainer, 17. 1:1 Sönmez
Tabelle: 1. St. Gallenkirch (33/13), 2. Hohenems 1b (27/13), 3. Klostertal (26/13), 8. Hittisau (20/13), 9. Au (17/13), 11. SPG Bizau/Bezau 1b (11/13)

Thomas Knobel

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Riefensberg
  • FC Riefensberg gab rote Laterne ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen