AA

FC Nüziders - SK Bürs 3:3

Mit einer tollen Moral konnte sich die junge Nüziger Mannschaft am Wochenende ein Unentschieden im Derby gegen den SK Bürs erkämpfen.

Nüziders war von Beginn an die aktivere Mannschaft und konnte sich eine leichte Überlegenheit herausspielen. Es waren jedoch die Gäste aus Bürs, welche nach einem Freistoß von Witwer im 0:1 in Führung gehen konnten. Die Nüziger brauchten einige Zeit um sich vom Rückstand zu erholen, spielten dann aber weiter nach Vorne und hatten nun auch Möglichkeiten durch Fischer und Saxenhammer. Nach einem Stellungsfehler im Mittelfeld der Nüziger konnte Sindlgruber ideal Vonbank bedienen, Vonbank ließ sich die Chance nicht nehmen und erhöhte in der 43. Minute auf 0:2 für Bürs.

Nach der Pause starteten die Gäste aus Bürs besser und hatten in der 50. Minute eine große Chance von Vonbank, doch er scheiterte am Nüziger Schlussmann. Kurz darauf wieder eine gute Chance für Bürs, aber Witwers „Lupfer“ ging übers Tor. Nach diesen 2 guten Chancen erwachte nun die Heimmanschaft. In der 54. Minute gab es einen Freistoß für Nüziders und Fischer erzielte mit einem satten Schuss den 1:2 Anschlusstreffer. Die Nüziger drängten nun auf den Ausgleich und hatten in der 60. Minute eine gute Möglichkeit durch Demir, doch er traf den Ball nicht richtig. Die Nüziger machten nun mächtig Druck und kamen immer wieder gefährlich über die linke Seite durch, doch es fehlt einfach die letzte Konsequenz vor dem Tor. In der 75. Minute konnte Sindlgruber nach einem langen Ball auf 1:3 für Bürs erhöhen. Nur eine Minute später ein schöner Spielzug der Nüziger, Fischer Patrik wurde ideal freigespielt und verkürzte auf 2:3. Die Nüziger warfen nun alles nach Vorne und wurden in der letzen Spielminute belohnt. Nach einen Eckball kam Heinzle zum Kopfball scheiterte aber am guten Bürser Schlussmann, doch Özgen konnte den Abpraller zum viel umjubelten Ausgleich nutzen.

Das nächste Spiel findet am Sonntag den 21.09.2008 um 16.00 Uhr auswärts bei BW Feldkirch 1b statt. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung!

Weitere Ergebnisse vom Wochenende:

Damenmannschaft: FC Koblach – FC Nüziders 18:0

U14: TSV Altenstadt – Wagner Installationen FC Nüziders 3:9

U12: Wagner Installationen FC Nüziders – SCM Vandans 4:3

U11: Wagner Installationen FC Nüziders – SV Ludesch 0:10

U10: Wagner Installationen FC Nüziders – SCM Vandans 5:5

U9: Wagner Installationen FC Nüziders – SV Satteins 3:3

Vorschau auf das kommende Wochenende:

1. Mannschaft: BW Feldkirch 1b – FC Nüziders Sonntag 21.09.2008 16.00 Uhr

2. Mannschaft: SK Bürs – FC Nüziders Samstag 20.09.2008 18.30 Uhr

U14: SV Ludesch – Wagner Installationen FC Nüziders Samstag 20.09.2008 15.15 Uhr

U12: TSV Altenstadt – Wagner Installationen FC Nüziders Samstag 20.09.2008 12:45 Uhr

U11: FC Nenzing – Wagner Installationen FC Nüziders Samstag 20.09.2008 16:00 Uhr

U10: SV Frastanz – Wagner Installationen FC Nüziders Samstag 20.09.2008 12:45 Uhr

U9: FC Schruns – Wagner Installationen FC Nüziders Freitag 19.09.2008 18:00 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nüziders
  • FC Nüziders - SK Bürs 3:3
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen