Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Mohren Dornbirn: Neues Ambiente der NW-Nikolofeier

Sportstadträtin Marie Luise Hinterauer bedankte sich beim FC Mohren Dornbirn.
Sportstadträtin Marie Luise Hinterauer bedankte sich beim FC Mohren Dornbirn. ©Vol.at/Luggi Knobel
Dornbirn. Erstmals hielt die große Nachwuchsabteilung des FC Mohren Dornbirn auf dem Dornbirner Christkindlemarkt seine traditionelle Nikolofeier ab.
FC Mohren Dornbirn Nikolofeier Marktplatz

Mit fast 300 Nachwuchskickern und knapp zwanzig Mannschaften zählt die Jugendabteilung der Rothosen zu den größten des Landes. Seit vielen Jahren gehört der Nachwuchs der Messestädter zu den erfolgreichsten in Vorarlberg. In einem gebührenden Rahmen bedankten sich die Funktionäre Obmann Arnold Streitler und Tausendsassa Erwin Reis zusammen mit dem Nikolo (Dietmar Ölz) und Sportstadträtin Marie Luise Hinterauer sowie Sponsoren-Vertreterin Susanne Hagspiel (Sparkasse) auf dem Dornbirner Marktplatz bei den Stars von morgen für die erbrachten starken Leistungen in der abgelaufenen Herbstsaison.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dornbirn
  • FC Mohren Dornbirn: Neues Ambiente der NW-Nikolofeier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen