AA

FC Mohren Dornbirn gastiert in Anif

Offensivvariante der Rothosen soll Garant für Auswärtssieg sein.

Mit USK Anif und FC Mohren Dornbirn treffen am Samstag,3. September, 15.30 Uhr, Sportzentrum Anif, zwei spiel- und offensivstarke Topvereine aufeinander. „Wir müssen unser Glück in der Offensive suchen und die Chancenauswertung entscheidet über Sieg oder Niederlage“, kennt Dornbirn-Coach Peter Sallmayer das Erfolgsrezept. Vor allem hofft man im Lager der Messestädter auf Tore des Sturmduo Infernale Thiago de Lima und Reinaldo Ribeiro. Die Rothosen wollen nach zwei Remis in Folge wieder drei Punkte einfahren und näher an die ganz vorderen Tabellenplätze rücken. Für FCD-Kapitän Akif Cengiz (Bänderriss im Knöchel) kommt Gilles Ganahl in die Viererabwehrkette zurück.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dornbirn
  • FC Mohren Dornbirn gastiert in Anif
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen