Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Mellau-Damen auf Meisterkurs!

Marika Rietzler war in Altach mit zwei Treffern die Matchwinnerin.
Marika Rietzler war in Altach mit zwei Treffern die Matchwinnerin. ©siha
Mellau. Nach dem 2:1-Auswärtssieg beim Tabellenführer vom SCR Altach haben die Damen vom HAWO FC Mellau alle Trümpfe in der Hand, um Meister in der Landesliga zu werden. Marika Rietzler sorgte für eine 2:0-Führung der Wälderinnen (36., 51.

), der Anschlusstreffer der Altacherinnen in Minute 85 kam zu spät, um dem Spiel noch eine Wende zu geben.

Damit liegen die Mellauer Mädels zwei Punkte hinter Altach auf Rang zwei, haben allerdings ein Spiel weniger absolviert. Mit einem Sieg im Nachtragsspiel am kommenden Donnerstag zuhause gegen das noch punktelose Team aus Thüringen können die Damen von Coach Robert Bischof zwei Runden vor Schluss also die Tabellenführung übernehmen.

Alberschwende (1:2 in St. Gallenkirch) und Andelsbuch (5:7 in Beschling) mussten sich jeweils knapp geschlagen geben. Die beiden Teams liegen damit auf den Rängen vier beziehungsweise sieben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • FC Mellau-Damen auf Meisterkurs!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen