AA

FC Lustenau erhält die Lizenz

Aufatmen beim FC Lustenau. Dem Protest des heimischen ADEG-Erstligisten wurde von der Fußball-Bundesliga stattgegeben. Die "Löwen" erhalten somit - mit finanziellan Auflagen - die Lizenz für die kommende Saison.

Oberhaus-Absteiger Austria Kärnten ist von der Fußball-Bundesliga dagegen auch in zweiter Instanz die Spielgenehmigung  für die kommende Saison verweigert worden. Wie die Liga am Freitag bekanntgab, lehnte das Protestkomitee den Einspruch der Klagenfurter ab, die laut Präsident Mario Canori nun noch die letzte Möglichkeit ausschöpfen und den Weg zum Ständigen Neutralen Schiedsgericht einschlagen werden.

Auch Erstliga-Absteiger FC Dornbirn wurde die Lizenz weiterhin verweigert. Der Protest von BW Linz wurde hingegen aus formalen Gründen zurückgewiesen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • FC Lustenau erhält die Lizenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen