AA

FC Klostertal holt ein neues Quartett

©vmh
Verstärkungen in der Offensive und in der Abwehr beim Underdog.

Verstärkung für die Defensive und für den Angriff hat der FC Klostertal geholt. Routinier Tomo Markovic (33/Brederis) ist vom neuen Quartett die größte Aktie. Weiters Neu sind: Kevin Köb (28/Vandans), Rene Grundner (31/Nüziders) und Ensar Karsli (Bludenz). Das Trainerduo Marcel Domig und Necati Demirkol hofft auf sportlich gute Zeiten in der 1. Landesklasse.   

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dalaas
  • FC Klostertal holt ein neues Quartett
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen