AA

FC Dornbirn Juniors starten mit Sieg

Nach dem Traumstart in die Meisterschaft zeigten die FC Dornbirn Juniors Zusammenhalt in Sachen Jubeln & Freude.
Nach dem Traumstart in die Meisterschaft zeigten die FC Dornbirn Juniors Zusammenhalt in Sachen Jubeln & Freude. ©cth
Die jungen Rothosen sicherten sich drei Punkte gegen Brederis.
FC Dornbirn Juniors starten mit Sieg

Dornbirn/Brederis. Einen perfekten Start in die Meisterschaft erlebte die zweite Mannschaft des FC Dornbirn vergangenes Wochenende beim Auftaktspiel in der Landesliga. Die Rothosen waren zu Gast in Brederis und sorgten gleich bei ihrem Premierenspiel für viel Jubel beim Trainerduo Aydin Akdeniz und Robert Brzaj.

Edin Ibrisimovic traf bereits in der 5. Minute und schaffte somit beste Voraussetzungen. Das Team verlor danach etwas an Konzentration, zeigte aber wieder enormen Kampfgeist. Ein gehaltener Elfmeter durch FCD-Goalie Fabian Schulz und ein weiteres Tor von Freistoß-Experte Mario Hörburger (55. Minute) besiegelte schließlich den ersten Meisterschaftssieg für die FC Mohren Dornbirn Juniors.

Mit drei Punkten im Gepäck geht es am kommenden Wochenende ins erste Heimspiel. Auf der Birkenwiese empfängt man am 2. Spieltag den TSV Altenstadt. Anpfiff ist am Freitag, 21. August um 19.30 Uhr.

Landesliga 2020/2021 1. Spieltag

Metzler Werkzeuge SK Brederis – FC Mohren Dornbirn Juniors 0:2 (0:1)

Torfolge: 5. 0:1 Edin Ibrisimovic, 55. 0:2 Mario Hörburger

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • FC Dornbirn Juniors starten mit Sieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen