Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Dornbirn braucht drei Tore für Heimsieg

©Oliver Lerch
Die Rothosen gewinnen gegen Schwaz mit 3:2 und sind nun in der Regionalliga West auf Rang fünf.

Am 5. Mai traf FC Mohren Dornbirn 1913 in der 27. Runde der Regionalliga West zuhause auf SC Schwaz. FC Mohren Dornbirn 1913 konnte das Match vor ca. 300 Zuschauern mit 3:2 (1:1) knapp für sich entscheiden.

Der Spielverlauf im Detail:
Ygor Carvalho Vieira erzielt in Minute 12 mit seinem Treffer die 1:0 Führung für FC Mohren Dornbirn 1913.
Felix Gurschler wird in der 24. Spielminute nach einem Foul vom Schiedsrichter verwarnt.
Für ein Foul erhält Christoph Domig in Minute 34 eine gelbe Karte.
Wegen Unsportlichkeit bekommt Mathias Hänsler in Minute 36 Gelb.
Ertugrul Yildirim (SC Schwaz) gleicht in der 40. Minute zum 1:1 aus.
In der 50. Minute geht SC Schwaz in Führung. Das Tor zum 1:2 erzielt Ertugrul Yildirim.
Lukas Fridrikas wird in der 56. Spielminute nach einem Foul vom Schiedsrichter verwarnt.
FC Mohren Dornbirn 1913 gleicht in der 57. Minute durch Lukas Fridrikas zum 2:2 aus.
Nach 67 Spielminuten übernimmt FC Mohren Dornbirn 1913 mit dem 3:2 von Franco Joppi die Führung.
Mathias Hänsler wird nach einem Foul in der 81. Minute vom Schiedsrichter des Platzes verwiesen. Nachdem er bereits zuvor verwarnt wurde, war dieses Foul zu viel des Guten.
Für ein Foul erhält Ertugrul Yildirim in Minute 90+3 eine gelbe Karte.

FC Mohren Dornbirn 1913 – SC Schwaz 3:2 (1:1)

Samstag, 05. Mai 2018, Dornbirn, 300 Zuseher, SR Florian Jäger

Tore:
1:0 Ygor Carvalho Vieira (12.)
1:1 Ertugrul Yildirim (40.)
1:2 Ertugrul Yildirim (50.)
2:2 Lukas Fridrikas (57.)
3:2 Franco Joppi (67., Elfmeter)

FC Mohren Dornbirn 1913: M. Lang, M. Kühne, L. Fridrikas (84. M. Brunold), F. Joppi, M. Wehinger, Y. Carvalho Vieira, S. Mihajlovic (76. J. Gamper), L. Allgäuer (90+3. K. Madlener), C. Domig, F. Gurschler, A. Kircher; J. Eidler
Trainer: Markus Mader

SC Schwaz: E. Ponholzer, A. Probst (67. M. Wildauer), E. Yildirim, J. Kinzner, T. Vogler, H. Cihak (77. L. Lamp), M. Knoflach, B. Gveric (70. D. Stoppacher), P. Knoflach, D. Oberortner, M. Hänsler; K. Basic, Y. Erbas
Trainer: Bernhard Lampl

Karten:
Gelb: Felix Gurschler (24., Foul), Christoph Domig (34., Foul), Lukas Fridrikas (56., Foul) bzw. Mathias Hänsler (36., Unsportl.), Ertugrul Yildirim (90+3., Foul)

Gelb-Rot: keine bzw. Mathias Hänsler (81., Foul)

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dornbirn
  • FC Dornbirn braucht drei Tore für Heimsieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen