Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Dornbirn: Ankick schon um 15 Uhr

Johannes Hirschbühl fehlt beim letzten Spiel des Jahres.
Johannes Hirschbühl fehlt beim letzten Spiel des Jahres. ©Thomas Knobel

Dornbirn. Das fällige Meisterschaftsspiel der Regionalliga West zwischen Tabellenführer FC Dornbirn und Wacker Innsbruck Amateure am Samstag, 13. November 2010 wird auf 15 Uhr vorverlegt. Dabei haben alle Frauen freien Eintritt und erhalten einen Gutschein für ein Glas Sekt. Beim Mohren-Zelt (Nähe der Stehtribüne) steigt nach dem Spiel die Abschlussparty des FCD-Fanklub.

Sportlich? Dornbirn will mit einem Sieg auf dem ersten Tabellenplatz überwintern und sich bei den Tirolern für die erlittene 0:2-Pleite in der Hinrunde revanchieren. Johannes Hirschbühl fehlt aufgrund der fünften gelben Karte, sein Part wird Legionär Hardy Feigt übernehmen.

FUSSBALL:
Regionalliga West
17. Spieltag
FC Dornbirn – Wacker Innsbruck Amateure Samstag
Stadion Birkenwiese, 15 Uhr, SR Hochstaffl (S), Hinspiel: 0:2

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

Frutzolen 15,Rankweil, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • FC Dornbirn: Ankick schon um 15 Uhr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen