AA

FC BW Feldkirch: "trainerlos"

Chrisi Lang (r.) bekommt einen neuen Coach.
Chrisi Lang (r.) bekommt einen neuen Coach. ©Thomas Knobel

Feldkirch. So viele Fußball-Trainer wie selten zuvor mussten in dieser Saison 2009/2010 schon den Stuhl räumen und anderen neuen Coaches Platz machen. Zehn Ländleklubs sind derzeit sogar ohne Trainer und fieberhaft auf der Suche nach einem geeigneten Nachfolger. Fast ein Drittel aller Vorarlberger Fußballvereine – eine rekordverdächtige Anzahl – war gezwungen in Sachen Trainerfrage zu handeln. Vorwiegend sind es Vereine in Abstiegsgefahr, die Taten setzen müssen. Mit FC BW Feldkirch ist einer der renommiertesten Vorarlberger Klubs in diese außergewöhnliche Situation geraten und hofft mit dem Trainereffekt die sportliche Krise abzuwenden.

FUSSBALL AUF EINEN BLICK
Übersicht über die derzeitigen Ländleklubs ohne Trainer
Sparkasse FC BW Feldkirch (Regionalliga West)
FC Schwarzach (Vorarlbergliga)
RW Rankweil (Vorarlbergliga)
Fohrenburger Rätia Bludenz (Landesliga)
ISB SK Bürs (1. Landesklasse)
Mevo FC Schwarzenberg (1. Landesklasse)
Wälderhaus VfB Bezau (2. Landesklasse)
SV Satteins (2. Landesklasse)
Alfi FC Lingenau (2. Landesklasse)
FC Raiffeisen Au (3. Landesklasse)

Übersicht über Ländleklubs die in dieser Saison schon alte Trainer “ausgetauscht” haben bzw. inzwischen wieder einen neuen Coach gefunden haben.
Sparkasse FC BW Feldkirch Markus Mader (alt), Klaus Stocker (interimsmäßig/alt)
Dorfinstallateur FC Andelsbuch Peter Riedlinger (alt), Ante Bule (neu)
Hella Dornbirner SV Günther Riedesser (alt), Michael Gsteu (neu)
SK CHT Austria Meiningen Mario Ledetzky (alt), Gerhard Müller (neu)
FC RW Rankweil Josef Takacs (alt)
FC Schwarzach Martin Hammerer/Marc Hämmerle (alt), Robert Skafar (interims/alt)
Fohrenburger Rätia Bludenz Daniel Madlener (alt), Markus Fritsche (interims/alt)
FC Mohren Dornbirn Amateure Ingo Hagspiel (alt), Heinz Heinisch (neu)
ISB SK Bürs Werner Wegeler (alt)
Admira Dornbirn Gernot Moosmann (alt), Herwig Klocker (neu)
Fliesen Jams FC Riefensberg Jürgen Erath (alt), Spielertrainer Thomas Cajnko (neu)
Mevo FC Schwarzenberg Daniel Greif (alt), Rudolf Meusburger (interims/alt)
Wälderhaus VfB Bezau Thomas Cajnko (alt)
Alfi FC Lingenau Eyup Findik (alt), Gregor/Joachim Singer (interims/alt)
SV Satteins Rene Tschann (alt)
FC Raiffeisen Au Alexander Muxel (alt)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen