AA

FC BW Feldkirch: Heimsieg ist Pflicht

Christian Lang zählt seit Jahren zum fixen Bestandteil der ersten Kampfmannschaft.
Christian Lang zählt seit Jahren zum fixen Bestandteil der ersten Kampfmannschaft. ©Thomas Knobel

Feldkirch. Aus den letzten vier Pflichtspielen holte FC BW Feldkirch in der Westligasaison 2009/2010 nur drei Punkte und die Montfortstädter sind längst wieder dort angekommen, wo sie auch in der letzten Saison waren, nämlich tief im Abstiegsstrudel. „Egal wie, aber es müssen nun wieder dringend Punkte her“, bringt es Feldkirch-Coach Markus Mader auf den Punkt. Im Sechspunktespiel gegen Neumarkt am Samstag, 10. Oktober, 16 Uhr, Waldstadion Gisingen zählen die Punkte ohnehin doppelt. Allerdings plagen Feldkirch massive Aufstellungssorgen. Mit Roland Rohrer (Gelbsperre), Wolfgang Kieber (Liechtenstein Nationalteam), Samir Garci (Bänderriss), Philipp Schwarz (Archillessehnenprobleme) und Langzeitverletzter Daniel Gamper steht ein starkes Quintett nicht zur Verfügung. Aber auch Gegner und Liganeuling Neumarkt ist stark ersatzgeschwächt, fünf Stammspieler muss man vorgeben und noch immer wartet der Salzburger Aufsteiger auf den ersten Auswärtssieg in der Westliga.

Thomas Knobel

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Feldkirch
  • FC BW Feldkirch: Heimsieg ist Pflicht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen