AA

Fastenzeit einmal anders erleben

"Halt amol" während der "Stunde des Kreuzes" bei der Familienkapelle in Fraxern: März-Freitage von 15-16 Uhr.
"Halt amol" während der "Stunde des Kreuzes" bei der Familienkapelle in Fraxern: März-Freitage von 15-16 Uhr. ©Monika Kathan
Familienkapelle Fraxern lädt ein, die freitägliche „Stunde des Kreuzes“ zu erfahren – zum eigenen Wohle.
Stunde des Kreuzes - Familienkapelle Fraxern

Fraxern. (kam) In Vorarlbergs erster Familienkapelle in Fraxern gibt es derzeit an allen März-Freitagen ein spezielles Fastenzeit-Angebot zur inneren und ganz persönlichen Vorbereitung auf das Leiden und Sterben Jesu.

Der Startschuss zu dieser „Stunde des Kreuzes“-Reihe fiel in der vergangenen Woche und setzt sich noch an den weiteren März-Freitagen, jeweils zwischen 15 und 16 Uhr fort.

Während dieser Zeit kann jeder Interessierte einfach vorbeikommen, wann er will und so lange er will.

Einige Kreuzweg-Stationen wurden um und in der Kapelle errichtet und mit vielfältigen Gedanken und Symbolen für Stille- und Ruhesuchende versehen, die einladen sollen, inne zu halten. In der Kapelle herrscht wunderbare Meditationsstimmung mit vielen Lichtern und einfühlsamer Musik, dargebotenen Texten und Gedanken, die zur inneren Einkehr animieren. Um eine hektik- und stressfreie Stunde lang einfach einmal keine Leistung bringen zu müssen und nur Zeit haben zu können, durchzuatmen und sich selber zu spüren.

Die speziell für die Fastenzeit errichten ‚Haltestellen’ inspirieren, diese als innerliche Tankstellen oder auch Dank-Stellen zu nutzen. „Jedem Interessierten möchten wir mit dieser ‚Stunde des Kreuzes’ sowohl Raum als auch Zeit bieten, einfach sich selber sein zu können, loszulassen, da zu sein vor IHM mit der eigenen Wenigkeit“, empfiehlt Carmen Nachbaur als Obfrau des veranstaltenden Kapellenvereins, an einem oder allen der noch verbleibenden März-Freitage vorbeizukommen und sich einer vielleicht neuen Erfahrung hinzugeben.

Auch für die Kinder gibt es ganz viel zu erfahren in der Familienkapelle, zum Beispiel beim aktiven Erlebnis der Kinder-Fastenzeit auf ganz kreative Art und Weise.

 

Familienkapelle Fraxern – leicht zu finden:

An der L69 (Fraxner Straße), auf etwa halber Höhe zwischen Weiler und Fraxern (beschildert).

 

„Stunde des Kreuzes“ findet noch an folgenden Freitagen statt – freies Kommen und Gehen zwischen 15 und 16 Uhr:

8., 15. und 22. März

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fraxern
  • Fastenzeit einmal anders erleben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen