Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fast 12000 Fans pilgerten zu den Spielen auf die Birkenwiese

©Luggi Knobel
Guter Besuch vom treuen Anhang für den FC Mohren Dornbirn

11750 (!) Zuschauer, das sind 1468 Anhänger pro Spiel im Schnitt, besuchten die acht Heimspiele des FC Mohren Dornbirn im Herbst der 2. Liga. Nun bedankt sich der Klub und die Verantwortlichen beim treuen Publikum und hofft sie dann auch im Frühjahr 2020 auf der Birkenwiese begrüßen zu dürfen. Ein ganz besonderer Dank gilt dem Fanclub White Devils, der Aaron Kircher und Co. sogar quer durch Österreich tatkräftig seit vielen Jahren unterstützt.

ALLE MEISTERSCHAFTSHEIMSPIELE IM HERBST 2019 FC MOHREN DORNBIRN

FUSSBALL, 2. LIGA 2019/2020

FC Mohren Dornbirn – SC Austria Lustenau 1:3 (0:1) 4250 Zuschauer

FC Mohren Dornbirn – SK Austria Klagenfurt 0:0 1050 Zuschauer

FC Mohren Dornbirn – Kapfenberger SV 6:1 (3:0) 650 Zuschauer

FC Mohren Dornbirn – FC Liefering 2:2 (2:1) 1000 Zuschauer

FC Mohren Dornbirn – GAK 3:1 (1:0) 1500 Zuschauer

FC Mohren Dornbirn – FC Juniors OÖ 2:2 (1:1) 1000 Zuschauer

FC Mohren Dornbirn – FC BW Linz 2:2 (0:2) 1100 Zuschauer

FC Mohren Dornbirn – SV Ried 0:5 (0:1) 1200 Zuschauer

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dornbirn
  • Fast 12000 Fans pilgerten zu den Spielen auf die Birkenwiese
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen