Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Faschingsstart mit Wagenweihe

Das Bregenzer Prinzenpaar 2018 samt Gefolge vor dem Prinzenwagen.
Das Bregenzer Prinzenpaar 2018 samt Gefolge vor dem Prinzenwagen. ©AJK
Die Bregenzer Fasnat kann beginnen. Am Dreikönigstag erfolgte die Weihe des Prinzenwagens. Pfarrer Edwin Matt machte das launig.
Auftakt zur Bregenzer Fasnat

Viel Applaus gab es für das Prinzenpaar Prinz Ore LXII. Marco I. und ihre Lieblichkeit Prinzessin Melanie I. samt Zere, Infanten und Gefolge und die tolle Ausstattung. Fini und Ahmad haben sich selbst übertroffen. Der Fanfarenzug und die Schalmeien aus dem Leiblachtal durften nicht fehlen. Auf dem Sparkassenplatz hatte sich allerhand Volk eingefunden, selbstverständlich mit dabei etliche Altprinzen, Exprinzessinnen, Alt-Zeres und weitere Närrinnen und Narren.

Auch das Prinzenpaar von der Fluh war vertreten, die Narraseckl und verschiedene weitere.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Faschingsstart mit Wagenweihe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen