Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Familienwanderung zur Alpe Gamp

©www.nenzing-gurtis.at
Rund 500 Höhenmeter werden bei der leichten Wanderung in 1 ¾ Stunden bewältigt. Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz oberhalb von Beschling-Latz auf 1020 m gelegen.
Noch mehr Freizeittipps

Rund ¾ der Wanderstrecke (Markierung: gelb-weiß) sind gut beschattet, der letzte Abschnitt wird bei schönem Wetter aber direkt von der Sonne beschienen. Es empfiehlt sich daher, in den Sommermonaten zeitig aufzubrechen. Sportliche Wanderer können die gut ausgeschilderten Abkürzungen nutzen, die wiederholt auf der alten Fahrstraße angeboten werden.

Alle Infos zur Tour gibt’s auf www.nenzing-gurtis.at

Du warst schon dort? Dann poste doch dein schönstes oder lustigstes Foto mit dem Hashtag #meinvorarlberg auf Twitter, Facebook, Instagram & Co. und zeige anderen Usern, wie schön es im Ländle ist.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • freizeittipps
  • Familienwanderung zur Alpe Gamp
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen