AA

Familienbund Jubiläen

LH Markus Wallner und neugewähler FB-Vorstand
LH Markus Wallner und neugewähler FB-Vorstand ©Johannes Fink
Vergangene Woche konnte der Vorarlberger Familienbund zwei stolze Jubiläen feiern: zum einen 65jähriges Bestehen, zum anderen 20 Jahre Leihoma.

Zu diesem Anlass konnte Obfrau Veronika Marte neben Landeshauptmann Markus Wallner und Bundesgeschäftsführerin Alexandra Lugert zahlreiche Gäste und Leihomas bei der Jahreshauptversammlung im Glashaus des Marienbergs in Bregenz empfangen.

Veronika Marte freute sich ganz besonders: „Der Familienbund hat in den vergangenen 65 Jahren unverzichtbare Arbeit für die Vorarlberger Familien geleistet“. Landeshautmann Markus Wallner schlug in dieselbe Kerbe: „Der Vorarlberger Familienbund ist eine wichtige Stimme, die sich für Familien einsetzt. Familien brauchen engagierte Personen, nicht zuletzt deshalb finde ich den Leihoma-Service ein ganz großartiges System. Fremde Kinder zu betreuen ist sicherlich sehr herausfordernd, umso beeindruckender ist die Leistung der Leihomas. Daneben ist die Arbeit der Familienbund Notfallhilfe auch deshalb so wichtig, da diese unbürokratisch und rasch helfen kann, wenn Kinder und Familien in Not sind.“

Wallner bedankte sich bei Veronika Marte für ihre wertvolle Arbeit und fand auch Dankesworte an die langjährige Obfrau, aLabg. Inge Sulzer, die sich mittlerweile seit vielen Jahren äußerst erfolgreich um die Spendenbeschaffung kümmert.

Nach dem offiziellen Teil und umrahmt von der musikalischen Begleitung durch Fanny Mas und Jure Robek, konnten sich die Anwesenden beim Buffet noch über familienpolitische Themen austauschen.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Familienbund Jubiläen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen