Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fahrzeugbrand in Garage in Nüziders

Pkw in der Garage ausgebrannt
Pkw in der Garage ausgebrannt ©Leserreporter Günter Walser
Nüziders- Am Donnerstag Abend stellte ein 31- jähriger seinen Pkw in der Garage seines Wohnhauses in Nüziders ab. Aus bislang ungeklärter Ursache, geriet der Pkw in Brand.
Fahrzeugbrand in Nüziders

Großes Glück hatten die Bewohner eines Zweifamilienhauses in Nüziders, berichtet Leserreporter Günter. Kurz nach 20:00 Uhr bemerkte ein Besucher des Hauses Brandgeruch. Zusammen mit dem Hausbesitzers stellte er fest, dass in der Garage der Motorraum des PKW’s brannte. Sie konnten in allerletzter Sekunde den brennenden PKW auf den Vorplatz ziehen.

Die alarmierte Feuerwehr löschte das brennende Fahrzeug unter schwerem Atemschutz mittels Hochdruckrohr. Eine Wohnung, deren Bewohnerin glücklicherweise außer Haus war, wurde durch den Brand komplett verraucht. Der Brandrauch wurde von der Feuerwehr mit Überdrucklüfter aus der Wohnung entfernt.

Die Feuerwehr Nüziders war mit 42 Mann im Einsatz, eine Zivilperson wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in das LKH Bludenz eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nüziders
  • Fahrzeugbrand in Garage in Nüziders
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen