AA

Fahrradwettbewerb 2011

Wer seine Wege mit dem Rad macht und diese einträgt, kann bei Fahrradwettbewerb gewinnen.
Wer seine Wege mit dem Rad macht und diese einträgt, kann bei Fahrradwettbewerb gewinnen. ©Andrea Fritz

Hard. Der Fahrradwettbewerb startet ab 9. April wieder. Auch in Hard kann man sich in der Infostelle des Rathauses oder online anmelden: www.fahrradwettbewerb.at
Jeder Teilnehmer, der vom Zeitpunkt der Anmeldung bis zum 12. September 2011 mehr als 100 km mit dem Rad zurücklegt, nimmt an der Schlussverlosung von attraktiven Preisen teil. Gleichzeitig tut jeder Radfahrer etwas für die Gesundheit – seine eigene sowie die seiner Umgebung.

Jeder kann gewinnen
Die Verlosung findet in drei Kategorien statt, damit nicht nur Radprofis sondern auch Einsteiger oder Alltragsradler mitmachen:
Einsteiger (100 bis 500 km)
Alltagsradler (500 bis 1000 km)
Sportler (mehr als 1000 km)

Kilometerstand erfassen
Ein Kilometerzähler erfasst die geradelten Wege ganz automatisch. Die Marktgemeinde Hard fördert den Kauf eines solchen Fahrradcomputers bei den in der Region plan-b-teilnehmenden Fahrradhändlern mit 5 Euro. Gutscheine liegen bei der Team Radwelt Hard, Daniel Malang, Seestraße 4 und DJ’s Bikeshop in der Kohlplatzstraße auf.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Fahrradwettbewerb 2011
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen