Fahrradsturz auf der Silvretta Hochalpenstraße

Partenen - Am Freitag kam ein 46-jähriger Mountainbiker gegen 15:30 Uhr auf der Silvretta Hochalpenstraße aus unbekannter Ursache zu Sturz.

Der Mann blieb neben dem rechten Fahrstreifen liegen und musste mit der Rettung in das Krankenhaus Bludenz gebracht werden.

Ein Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden.

Quelle: Sid

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Gaschurn
  • Fahrradsturz auf der Silvretta Hochalpenstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen