AA

Fahrradbasar und FahrRad

Fahrradbasar als Auftakt zum Bewerb FahrRad in Fußach.
Fahrradbasar als Auftakt zum Bewerb FahrRad in Fußach. ©A. J. Kopf
Auftakt zur Fahrradsaison in Fußach

Mit einem kleinen Fahrradbasar startete der Umweltausschuss der Gemeinde Fußach die heurige Fahrradsaison. Überwältigend war der Andrang am Samstag Vormittag nicht, dennoch wechselten etliche Fahrräder die Besitzer. Es gab auch eine Reihe von Anmeldungen zum FahrRad-Wettbewerb.

Erfreut zeigte sich Gerhard Winkler vom Ausschuss über die Tatsache, dass heuer erheblich mehr Fahrradcomputer erworben wurden als im Vorjahr. “Das trägt sicher dazu bei, dass mehr Teilnehmer am Wettbewerb die geradelten Kilometer auch eintragen.”

Für alle Interessierten gab es zudem reflektierende Sicherheitsbänder, mit denen Radler nachts deutlich besser zu sehen sind.

Der Umweltausschuss, den Bürgermeister LAbg. Ernst Blum leitet, lädt alle Fußacherinnen und Fußacher zur Teilnahme an Wettbewerb FahrRad ein. Mitmachen kann auch heuer jede und jeder, die ein Fahrrad haben. Einfach unter www.fahrradwettbewerb.at oder bei der Gemeinde Fußach anmelden und losradeln. Alle Personen, die bis zum 12. September mehr als 100 Kilometer mit ihrem Fahrrad zurückgelegt haben, nehmen bereits an der Verlosung von Preisen teil.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußach
  • Fahrradbasar und FahrRad
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen