AA

Fahrerflucht nach Unfall in Koblach

Nach einem Unfall in Koblach sucht die Polizei nach Zeugen.
Nach einem Unfall in Koblach sucht die Polizei nach Zeugen. ©APA/Themenbild
Eine 24-Jährige wurde bei ein Unfall in Koblach verletzt - die Polizei sucht nach Zeugen.

Eine 24-jährige Pkw-Lenkerin fuhr am Donnerstag gegen 5.55 Uhr allein in Koblach auf der Koblacherstraße (L 55) in Richtung Meiningen. Auf Höhe Km 8,2 kam ihr ein Pkw entgegen, welcher immer mehr auf die Gegenfahrbahn kam. In der Folge streiften sich beide Fahrzeuge an den Außenspiegeln. Ein Teil des Außenspiegels beschädigte die Seitenscheibe der Fahrertüre beim Pkw der 24-Jährigen, wodurch die Frau von Glassplittern im Gesichtsbereich verletzt wurde.

Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Hohenems eingeliefert. Der unbekannte Fahrzeug-Lenker setzte seine Fahrt, ohne anzuhalten fort. Die Polizei Götzis bittet um Hinweise.

Polizeiinspektion Götzis +43 (0) 59 133 8157

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Koblach
  • Fahrerflucht nach Unfall in Koblach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen