AA

Fado und Jazz am Dornbirner Spielboden

Mit Martin Eberle und Martin Ptak gastieren am Freitag, den 9. Februar, zwei Jazzgrößen am Dornbirner Spielboden.
Mit Martin Eberle und Martin Ptak gastieren am Freitag, den 9. Februar, zwei Jazzgrößen am Dornbirner Spielboden. ©Spielboden
Der Spielboden lädt diese Woche zu zwei besonderen Konzertabenden.
Fado und Jazz am Dornbirner Spielboden

Dornbirn. Am Donnerstag, den 8. Februar, steht der Dornbirner Spielboden ganz im Zeichen des Fado. Bereits zum 12. Mal gibt es die Nacht des Fado, heuer mit dem Carlos Leitao & Ensemble presenting Silvana Peres. Carlos Leitao, singt, schreibt, komponiert und spielt klassische Gitarre. Der ehemalige Journalist im Fachgebiet “Auto- und Motorsport” gewann bereits im zarten Alter von zehn Jahren die prestigeträchtige „Grande Noite do Fado” im Lissabonner Coliseu dos Recreios in der Jugend-Kategorie. Über die Jahre arbeitete er neben seinem Beruf als Journalist zuerst mit unzähligen Legenden wie Cristina Branco, Lenita Gentil, Custodio Castelo und Stars wie Cuca Roseta, Julio Resende oder Mariza, bevor er 2010 den Schritt in die musikalische Selbständigkeit wagte und seine Solo-Karriere startete. Der weibliche Gast, den Leitao am Donnerstag dem Publikum vorstellen wird, ist die Fadista Silvana Peres. Die Tänzerin und Dressur-Reiterin beschloss 2008 sich voll und ganz dem Fado zu widmen und begann ihre Reise an Engagements durch verschiedene Fado-Häuser Lissabons, die sie 2022 schließlich in den „Olymp” der Szene, den „Clube de Fado” führte. 2017 veröffentlichte sie ihre erste CD „Fado no Pe”, das vom “Blitz Magazine” als eines der zehn besten Weltmusik-Alben des Jahres ausgezeichnet wurde.

It´s Jazz time

Tags darauf, am Freitag, den 9. Februar, geht es dann mit Jazz weiter. Dann gastieren Martin Eberle, Martin Ptak und Martin Listabarth (Solopiano) am Spielboden. Das gemeinsame Abenteuer von Eberle und Ptak begann 2012, als sie sich bei der Wienerlied-Formation „Die Stottern & Blech“ kennengelernt haben. Seit Jahren sind sie fixer Bestandteil diverser Bands und Projekte, wie dem Velvet Elevator Orchester, der Jazzwerkstatt Wien oder dem Ensemble von Soap & Skin. Im Mai 2022 veröffentlichten die beiden ihr erstes gemeinsames Album „Momentum“. Zu hören diese Woche am Dornbirner Spielboden. Alle weiteren Veranstaltungen und Infos unter www.spielboden.at. cth

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Fado und Jazz am Dornbirner Spielboden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen