Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Facebook sperrte Unzensuriert.at

Laut Facebook entspreche unzensuriert.at nicht den Bestimmungen des Netzwerks.
Laut Facebook entspreche unzensuriert.at nicht den Bestimmungen des Netzwerks. ©pixabay.com
Die Facebook-Seite der FPÖ-nahen Nachrichten-Website Unzensuriert.at wurde von Facebook gesperrt.

Der Facebook-Auftritt der FPÖ-nahen Nachrichten-Website Unzensuriert.at ist gesperrt worden. Die genauen Hintergründe für die Maßnahme sind laut den Betreibern nicht bekannt. Unzensuriert.at ist vor allem bei einem politisch rechtsgerichteten Publikum beliebt. Auch FPÖ-Politiker, wie Parteichef Heinz-Christian Strache, teilen immer wieder gerne die Berichte der 2009 gegründeten Website.

Seite entspreche nicht Facebooks Nutzungsbedingungen

“Offenbar entsprechen die neuesten Aktivitäten auf deiner Seite nicht den Nutzungsbedingungen für Facebook-Seiten”, teilte das Social-Media-Unternehmen den Betreibern von Unzensuriert.at mit. Man habe natürlich sofort Einspruch erhoben, hieß es in einer Stellungnahme der Redaktion auf der eigentlichen Website.

Laut der APA vorliegenden Daten hatte die Facebook-Seite zuletzt rund 60.000 “Likes” – davon (stand März) gut ein Drittel aus Deutschland. Mittlerweile gibt es einen neuen Facebook-Auftritt mit vorerst sechs Fans.

(APA/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Facebook sperrte Unzensuriert.at
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen