AA

Fabio Quartararo führt französischen Doppelsieg an

Spektakuläres Rennen in Doha
Spektakuläres Rennen in Doha ©APA
Der junge Spanier und Pole-Sitter Jorge Martin (Ducati) landet hinter dem Yamaha-Fahrer und Ducati-Teamkollege Johann Zarco auf dem dritten Platz.
Die MotoGP im Liveticker
Alle News zur MotoGP auf VOL.AT

Eine Woche nach dem Auftakt in die neue Moto-GP Saison war erneut Katar Schauplatz für Grand Prix Nummer zwei. Überraschend sicherte sich Rookie Jorge Martin die Pole-Position für dieses Rennen.

Die Power der Ducatis war auch heute bereits am Start sichtbar, für lange Zeit lagen gleich drei Fahrer auf der "roten Rakete" in Führung. Je länger das Rennen allerdings dauerte, desto stärker wurden die Yamaha-Fahrer. Fabio Quartararo setzte sich dann vier Runden vor dem Ende auch an die Spitze des Feldes.

Diese Führung ließ sich der Franzose in diesem spannenden Rennen schließlich auch nicht mehr nehmen, Zarco und Neuling Martin landeten dahinter auf dem Podest. Der Sieger der Vorwoche Maverick Vinales (Yamaha) wurde hinter Alex Rins (Suzuki) Fünfter.

Liveticker zum Nachlesen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Fabio Quartararo führt französischen Doppelsieg an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen