AA

Explosionsgefahr auf Motorboot in Fußach

Fußach - Absolute Explosionsgefahr hat vor kurzem auf einem Motorboot im Fußacher Hafen Schwedenschanze geherrscht. Durch einen technischen Defekt rannen rund 300 Liter Benzin in die Kabine des Bootes.

Passanten stellten Benzingeruch fest. Für die Feuerwehr hieß es rasch einzugreifen. Die Feuerwehr Fußach war mit 16 Mann sowie drei Fahrzeugen vor Ort. Über zweieinhalb Stunden dauerte es, die Kabine leer zu pumpen. Personen kamen nicht zu Schaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fußach
  • Explosionsgefahr auf Motorboot in Fußach
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.