AA

Exlibris: Aus dem Wort entsteht ein Bild

In Hard auszustellen bedeutet auch "daheim zu sein". Künstlerin Elsbeth Tatarczyk, Obmann Urs Riesner, Vernissagerednerin Mag. Hedda Welte
In Hard auszustellen bedeutet auch "daheim zu sein". Künstlerin Elsbeth Tatarczyk, Obmann Urs Riesner, Vernissagerednerin Mag. Hedda Welte ©Kurt Engstler
Seit dem Neubau der Harder Bücherei am Dorfbach hat die Künstlerin Elsbeth Tatarczyk-Welte ein Naheverhältnis zur Bücherei. Zur Eröffnung stellte sie 20 Autorenporträts als Leihgabe zur Verfügung. Inzwischen konnten alle Portraits angekauft werden.
Tatarczyk

Heute, sechs Jahre danach, ist ihr wiederum in der Bücherei die Ausstellung „Exlibris“ gewidmet.  Ihre Schwester Mag. Hedda Welte erklärte zur Eröffnung: „Elsbeth ist im Spannungsfeld zwischen Bild und Sprache aufgewachsen.“  Die sehr erfolgreiche Malerin ist eine Harderin die seit rund 40 Jahren in Bonn lebt. Dort gehört sie der Künstlergruppe Bonn an und hat bereits zahlreiche Preise erhalten. Mit einer ihr eigenen Technik zwischen Malerei und Collage auf handgeschöpften Blättern ist es der Künstlerin gelungen, aus dem Wort ein Bild entstehen zu lassen.

Finanziell unterstützt wird die Ausstellung von der Hypo Landesbank Vorarlberg. Zu sehen und kaufen sind die Werke während der Öffnungszeiten der Bücherei:

Montag                                   15.00 – 19.00

Dienstag                                 15.00 – 18.00

Dienstag, Mittwoch, Freitag  15.00 – 18.00

Donnerstag                             08.00 – 11.30

 

Kurt Engstler

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Exlibris: Aus dem Wort entsteht ein Bild
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen